Jazz im Parterre

Wieder einmal ändert sich vieles bei Jazz im Parterre, doch das wichtigste bleibt: 
Grossartige Basler und Schweizer Jazzmusiker spielen intime Konzerte im wunderbaren neuen Parterre.

Neu finden die Konzerte donnerstags ca. einmal im Monat statt, anstelle eines fixen Eintritts setzen wir auf eine grosszügige Kollekte des Publikums.

Die Jazz im Parterre-Saison wird von einer ganz jungen Band eröffnet. Wie Topf und Deckel passen die vier Musiker um den talentierten Pianisten Daniel McAlvey zusammen. Einen Gegenpol zu den Jungen Wilden schafft nur zwei Wochen später die Basler Jazz-Legende Thomas Moeckel, der sein jazzig-kammermusikalisches Trio Moonrise 3 ins Parterre bringt.

Julie Fahrer und Sebastian Hirsig erweitern am 1. Februar 2018 ihr Duo Julie & Sebu mit Überraschungsgästen, wir freuen uns auf wunderbare Songs und Stimmungen. Zum Saisonabschluss steht als Highlight das Album-Release Konzert von Sebastian von Kelers Band Tonhaufen Deluxe an: Moderner Jazz im besten Sinne des Wortes; moderne Klassik, Hiphop und Alternative Rock mischen sich zu Jazz der Spitzenklasse.